Laden...
Diese Stelle teilen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entwicklungsingenieur Reinigungssystem (m/w/d)

Modulverantwortung
Referenznummer: 5526 

 

 

Ihr Aufgabengebiet

Als Teil eines ca. 10-köpfigen Teams gestalten Sie alles rund um die Selbstreinigungsfunktion unserer Gargeräte. In einer Multiprojektlandschaft kümmern Sie sich dabei als Projektleiter oder Projektmitarbeiter um die Neu- oder Weiterentwicklung des Teilsystems.

Sie entwickeln selbstständig oder zusammen mit Systemlieferanten mechanische Komponenten und elektromechanische Baugruppen des Reinigungssystems auf Funktionsmodulebene. Von der ersten Konzeption über die Betreuung der Konstruktion bis hin zur Industrialisierung sind Sie für Ihre Themen zuständig. Die Einbindung der Komponenten in das Gesamtsystem sichern Sie über geeignete Funktionstests ab, wie auch die Zuverlässigkeit in Dauerläufen. Nach Produktionsstart verantworten Sie die Serienbetreuung der von Ihnen entwickelten Module.

 

 

Ihr Profil

Sie haben einen Studienabschluss in der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschafts-ingenieurwesen oder einer vergleichbaren Richtung. Sie bringen mehr als 5 Jahre Entwicklungserfahrung im Umgang mit Kunststoffbauteilen und idealerweise auch mit elektromechanischen Komponenten mit. Funktionale Zusammenhänge können Sie schnell erfassen und zeigen sich kreativ bei der Lösungsfindung. Sie setzen Entwicklungsmethoden ein und sind sicher im Umgang mit CAD (idealerweise Creo). Sie arbeiten selbstständig und wissenschaftlich, übernehmen Verantwortung und bestätigen Ihre theoretischen Überlegungen gerne selbst im Versuchslabor. Als pragmatischer, konstruktiver und  offener Mensch begegnen Sie Ihren Kollegen auf Augenhöhe. Erfahrung im Projektmanagement und der Lieferantensteuerung sind wünschenswert.

 

 

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein dynamisches Unternehmen, das international überaus erfolgreich agiert und noch weiter wachsen möchte – entsprechend spannend und abwechslungsreich ist Ihr Aufgabengebiet. Wir setzen auf eine schlanke, prozessorientierte Organisation, in der Eigenverantwortung keine Worthülse ist, sondern von uns aktiv gefördert wird. Zusätzlich bieten wir unseren "Unternehmern im Unternehmen" eine attraktive, leistungsbezogene Vergütung.

 

Unser Unternehmen

RATIONAL ist weltweiter Markt- und Technologieführer, wenn es um die thermische Zubereitung von Speisen geht. Dank innovativer High-Tech-Lösungen für die Profiküchen der Welt ist die Wachstums- und Ertragsstärke außergewöhnlich und nachhaltig. Der Umsatz liegt über 844 Millionen Euro und unser Weltmarktanteil liegt über 50%. Davon profitieren im Moment mehr als 2.200 Mitarbeiter. Wenn Sie diese Zahlen ebenso begeistern wie uns, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

 

Also, bewerben Sie sich über unser Portal, wir sind gespannt, was Sie uns zu sagen haben. Und wenn Sie vorher Fragen haben, steht Ihnen Martina Helmers natürlich Rede und Antwort.