Insights_20210806_ITApplicationManager

 

Was macht eigentlich ein…

 

 

Was macht eigentlich ein…

IT Application Manager?

Das haben wir Sascha W., einen IT-Application Manager bei RATIONAL gefragt.

    Wie kann man sich Deine Arbeit vorstellen?
    Meine Kolleg*innen und ich betreuen die zahlreichen Systeme im Unternehmen, die die tägliche und reibungsfreie Arbeit der RATIONALer ermöglicht. Dabei haben wir die verschiedenen Systeme aufgeteilt. Ich betreue z.B. drei Programme und jede*r ist für einen bestimmten Bereich zuständig und somit Ansprechpartner*in, für den Endanwendersupport für die Weiterentwicklung der Programme, Schulungen, die Wartung, und Individualisierungsprojekte.

    Und wie sieht das bei euch im Team aus?
    In meinem eigenen Aufgabengebiet arbeite ich sehr eigenverantwortlich und habe viel Freiraum bei der Ausgestaltung meiner Themen. Auch das Miteinander zwischen den Teammitgliedern schätze ich sehr. Obwohl bei uns komplett unterschiedliche Expertisen, Hintergründe und Altersgruppen zusammenarbeiten, schätzen wir alle die Kompetenz der Kolleg:innen und können so gemeinsam konstruktiv mit Herausforderungen umgehen und logische, unvoreingenommene Diskussionen auf Augenhöhe führen.
    Auch unsere Führungskraft hat da immer ein offenes Ohr und unterstützt wo sie kann.

    Was ist bei RATIONAL vielleicht anders als in anderen IT-Abteilungen?
    Unsere Aufgaben sind breiter gefächert. Ich werde in meinen Aufgaben immer von den externen Dienstleistungspartnern der Plattformen unterstützt. Das bietet mir die Chance nicht nur meine IT-Expertise anzuwenden, sondern fordert zudem meine Kompetenzen bei der Steuerung der Abläufe und der Zusammenarbeit mit den Systempartnern, was viel Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringt.

    Was ist Dein nächstes Projekt:
    Es geht darum die agile, teamübergreifende Arbeitsweise in der Mechanik zu erweitern und auszubauen damit die Projektpipeline im Prozess priorisiert gesteuert werden kann.

    Wie sieht ein perfekter Tag für Dich aus?
    Morgens erst mal ein guter Kaffee und ein Plausch mit den Kollegen und dann eine gute Mischung aus Meetings und Arbeitszeit, wenig Tickets und keine großen Störungen!

      Das haben wir Sascha W., einen IT-Application Manager bei RATIONAL gefragt.

      Wie kann man sich Deine Arbeit vorstellen?
      Meine Kolleg*innen und ich betreuen die zahlreichen Systeme im Unternehmen, die die tägliche und reibungsfreie Arbeit der RATIONALer ermöglicht. Dabei haben wir die verschiedenen Systeme aufgeteilt. Ich betreue z.B. drei Programme und jede*r ist für einen bestimmten Bereich zuständig und somit Ansprechpartner*in, für den Endanwendersupport für die Weiterentwicklung der Programme, Schulungen, die Wartung, und Individualisierungsprojekte.

      Und wie sieht das bei euch im Team aus?
      In meinem eigenen Aufgabengebiet arbeite ich sehr eigenverantwortlich und habe viel Freiraum bei der Ausgestaltung meiner Themen. Auch das Miteinander zwischen den Teammitgliedern schätze ich sehr. Obwohl bei uns komplett unterschiedliche Expertisen, Hintergründe und Altersgruppen zusammenarbeiten, schätzen wir alle die Kompetenz der Kolleg:innen und können so gemeinsam konstruktiv mit Herausforderungen umgehen und logische, unvoreingenommene Diskussionen auf Augenhöhe führen.
      Auch unsere Führungskraft hat da immer ein offenes Ohr und unterstützt wo sie kann.

      Was ist bei RATIONAL vielleicht anders als in anderen IT-Abteilungen?
      Unsere Aufgaben sind breiter gefächert. Ich werde in meinen Aufgaben immer von den externen Dienstleistungspartnern der Plattformen unterstützt. Das bietet mir die Chance nicht nur meine IT-Expertise anzuwenden, sondern fordert zudem meine Kompetenzen bei der Steuerung der Abläufe und der Zusammenarbeit mit den Systempartnern, was viel Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringt.

      Was ist Dein nächstes Projekt:
      Es geht darum die agile, teamübergreifende Arbeitsweise in der Mechanik zu erweitern und auszubauen damit die Projektpipeline im Prozess priorisiert gesteuert werden kann.

      Wie sieht ein perfekter Tag für Dich aus?
      Morgens erst mal ein guter Kaffee und ein Plausch mit den Kollegen und dann eine gute Mischung aus Meetings und Arbeitszeit, wenig Tickets und keine großen Störungen!

        IT Application Management@RATIONAL in ganz kurz:

        • Flache Hierarchien und moderner Arbeitsplatz.
        • Eigenverantwortliches und selbstbestimmtes arbeiten.
        • Förderung der Mitarbeitenden z.B. durch Weiterbildungen.IT-Fachwissen und Kompetenzen im Managen, arbeiten mit Menschen und Steuern von Projekten.
        • Tolle Zusammenarbeit im Team, mit der Führungskraft und externen Partnern.

        Das klingt nach einem Job für Dich? Hier unsere aktuellen IT-Stellen:

        Laden...
         
        Suchergebnisse für "". Seite 1 von 1, Ergebnisse 1 bis 13
        Stellenbezeichnung Funktionsbereich Land
        SAP Senior Inhouse Entwickler (m/w/d) IT DE
        Duales Studium Informatik IT DE
        Duales Studium Wirtschaftsinformatik - Business Engineering IT DE
        SAP Basis Administrator / Berechtigungsmanagement (m/w/d) IT DE
        Schülerpraktikum Fachinformatiker/-in Schuljahr 2021/2022 (m/w/d) IT DE
        Senior Spezialist IT (m/w/d) - Informationssicherheit und Datenschutz IT DE
        SAP QM Inhouse Consultant (m/w/d) IT DE
        Frontend Entwickler Angular (m/w/d) IT DE
        SAP Logistics Inhouse Consultant (m/w/d) IT DE
        RATIONAL Nachwuchskräfteprogramm Spezialisierung Human Resources oder IT m/w/d IT DE
        Assistenz (m/w/d) IT-Leitung / CIO Office IT DE
        SAP MM/WM Inhouse Consultant (m/w/d) IT DE
        (Junior-) Spezialist (m/w/d) für IT-Systeme & Projekte IT DE